Evolution of the ugly man

Ich ruhe mich ganz schön auf meinen Lorbeeren aus. Es wird höchste Zeit, dass ich neben der ganzen Keyboardklimperei auch mal wieder einen Hit schreibe. Oder zumindest einen Song, den man guten Gewissens öffentlich aufführen kann. Bis ich dazu komme, will ich hier aber wenigstens mal alle Quellen zu meinem Song "Ugly Man" verlinken und präsentieren, insbesondere damit ihn jeder der will auch in anderen Bands spielt und bearbeitet.

Nun denn, irgendwann im Sommer letztes Jahr, kam mir aus heiterem Himmel die Eingebung für eine fesche Melodie, die ich dann promt mit hingefrickelten Akkorden am heimischen MIDI-Keyboard unterlegte. Die waren natürlich alle falsch, aber genug, damit wir in der ersten Upliftersprobe die richtigen finden konnten. Damals war ich auch permanent dabei, mit Lilypond irgendwelche Noten zu setzen, so dass sehr schnell dieses Lead-Sheet entstand:

Ugly Man Lead Sheet

Die Credits sind mittlerweile veraltet, das Original Liliypond-File ist allerdings abhanden gekommen. Und neu schreiben werde ich es sicher nicht ;-) Was bleibt ist aber ganz klar die Creative Commons Lizenz BY-SA. Urheber: FlowFX.

Das folgende ist die allererste Proberaumaufnahme mit den Uplifters:

[soundcloud height="90" width="100%" params="color=80e4a0"]http://soundcloud.com/flowfx/ugly-man-rehearsal-recording-by-the-uplifters-block-ice-horn-section[/soundcloud]

Man könnte es "brav" nennen.

Uraufführung war im Januar im White Rabbit in Freiburg - was für eine Party! Volle Bude, alle haben getanzt, und auch bei Ugly Man hat keiner aufgehört:

[soundcloud height="90" width="100%" params="color=648ff4"]http://soundcloud.com/flowfx/ugly-man-live-by-the-uplifters-block-ice-horn-section[/soundcloud]

Seit einem knappen Jahr spiele ich ja auch bei der Mannheimer Backa Soul Formation, zunächst auch als Posaunist. Selbstverständlich habe ich als Einstiegsgeschenk meinen Song mitgebracht. Im Juni durften wir auf dem 8. Delicious Offbeat Vibration Festival in Freiburg auftreten und haben ihn auch gespielt:

[soundcloud height="90" width="100%" params="color=ff66cc"]http://soundcloud.com/flowfx/ugly-man-live-by-backa-soul-formation[/soundcloud]

Ich finde es höchst spannend, wie unterschiedlich zwei Bands einen Song spielen können. Beide hatten die gleichen Vorraussetzungen. Die Melodie plus Akkorde. Die Ergebnisse fühlen sich aber sehr anders an, was nicht zuletzt natürlich durch die völlig verschiedenen Sänger bedingt ist.

Da fällt mir auch auf: Ich sollte unbedingt demnächst einen Original-Backasoul-Riddim mit nach Freiburg bringen!